Anleitung
Schnellstart

Schnellstart

Der Schnellstart erklärt die wichtigsten Aspekte des eLogbuches und erläutert, wie Sie möglichst Rasch Ihren Antrag einreichen können.

Was sollte ich als erstes tun?

Wir empfehlen Ihnen, als Erstes den angestrebten Weiterbildungstitel in der Navigation festzulegen. Sie können den angestrebten Weiterbildungstitel jederzeit ändern, das eLogbuch kann mit dieser Information aber gezielt wichtige Hinweise anzeigen.

Anstellungen erfassen

Danach empfehlen wir Ihnen, sämtliche aktuelle oder vergangenen Anstellungen an Weiterbildungsstätten zu erfassen. Lesen Sie dazu auch mehr unter dem Abschnitt «Anstellungen und Zeugnisse».

Zeugnisse

Zentraler Nachweis für die Weiterbildung sind die SIWF-Zeugnisse, die von den Leiter:innen der Weiterbildung unterschrieben werden. Weiterbildungstätigkeit kann nur mit einem unterschriebenen Zeugnis an einer anerkannten Weiterbildungsstätte angerechnet werden.

Lernziele dokumentieren

Die Weiterbildungsprogramme regeln die Anforderungen für die jeweiligen Titel. Dabei müssen Lernziele in den folgenden Kategorien dokumentiert werden:

  • Prozeduren (also Operationen, Massnahmen und ähnliche ärztliche Interventionen)
  • Psychiatrische Lernziele (nur für psychiatrische Titel relevant)
  • Kompetenzen (werden im Zeugnis auf Papier ausgefüllt und eingescannt)
  • Weitere Lernziele, insbesondere:
    • Kurse
    • Kongresse
    • Vorträge & Poster
    • Wissenschaftliche Arbeiten

Wir empfehlen Ihnen unbedingt, sich vor dem Beginn der Weiterbildung mit dem angestrebten Titel und dessen Weiterbildungsprogramm auseinanderzusetzen.

Kontakt

SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung
Nussbaumstrasse 29, Postfach
3000 Bern 16

Tel. 031 503 06 00
info

Kontaktformular
Lageplan

© 2021, SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung