Radiologie

Die Radiologie ist ein medizinisches Querschnittsfach, das sich mit der bildgebenden Diagnostik und bildgesteuerten therapeutischen Massnahmen beschäftigt. Sie ist dafür verantwortlich, dass die bildgebende Diagnostik patientengerecht und der Fragestellung angemessen indiziert wird, die Untersuchung mit einer möglichst geringen physischen und psychischen Belastung für den Patienten kosteneffizient durchgeführt wird. Die mit Ihren Methoden gewonnene diagnostische Information ist ein wichtiger Bestandteil des interdisziplinären Diagnoseprozesses.

Die Spezialkenntnisse des Radiologen in der medizinischen Bildgebung erlauben es ihm, minimal invasive, bildgestützte diagnostische und therapeutische Interventionen durchzuführen.

 

Facharztprüfung

Voraussetzung für die Erteilung des Facharzttitels ist eine bestandene Facharztprüfung. Sie ist in allen Fachgebieten obligatorisch. Dafür zuständig sind die Fachgesellschaften, welche die Facharztprüfungen mindestens einmal jährlich durchführen.

1. Teilprüfung

Datum
Nach dem Bundesratentscheid vom 16.03.2020 wurde die ursprünglich für Freitag, 20. März 2020 geplante erste Facharztprüfung Radiologie auf ein vorerst unbekanntes Datum verschoben.​​​​​​​

Ort


Prüfungsgebühr


Zulassungsbedingungen


Anmeldefrist


Anmeldung



​​​​​​​Informationen
 

2. Teilprüfung

Datum
26.– 28. August 2020

Ort
Zürich

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von:

  • CHF 1 000.— für SGR-SSR Mitglieder
  • CHF 1 600.— für Nichtmitglieder


Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

Anmeldefrist
1. Mai 2020

Anmeldung
Die Anmeldung ist online auf der Website der SGR-SSR möglich.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die SGR-SSR Geschäftsstelle
Schweizerische Gesellschaft für Radiologie
c/o ECOS Office Center
Bergstrasse 107
8032 Zürich

Telefon 031 951 00 84
E-Mail: info@sgr-ssr.ch

​​​​​​​
Informationen
​​​​​​​Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Radiologie; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: 

Schwerpunktprüfungen

pädiatrische Radiologie

Datum
26. August 2020

Ort
Zürich

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von:

  • CHF 300.— für SGR-SSR Mitglieder
  • CHF 450.— für Nichtmitglieder


Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

Anmeldefrist
1. Mai 2020

Anmeldung
Die Anmeldung ist online auf der Website der SGR-SSR möglich.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die SGR-SSR Geschäftsstelle
Schweizerische Gesellschaft für Radiologie
c/o ECOS Office Center
Bergstrasse 107
8032 Zürich

Telefon 031 951 00 84
E-Mail: info@sgr-ssr.ch

Informationen
Das Bestehen der Schwerpunktprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Schwerpunkttitels pädiatrische Radiologie; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: 

diagnostische Neuroradiologie

Datum
24. und 25. August 2020

Ort
Zürich

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von:

  • CHF 300.— für SGR-SSR Mitglieder
  • CHF 450.— für Nichtmitglieder


Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

Anmeldefrist
1. Mai 2020

Anmeldung
Die Anmeldung ist online auf der Website der SGR-SSR möglich.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die SGR-SSR Geschäftsstelle
Schweizerische Gesellschaft für Radiologie
c/o ECOS Office Center
Bergstrasse 107
8032 Zürich

Telefon 031 951 00 84
E-Mail: info@sgr-ssr.ch
​​​​​​​

Informationen
Das Bestehen der Schwerpunktprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Schwerpunkttitels diagnostische Neuroradiologie; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: 

Invasive Neuroradiologie

Datum
24. und 25. August 2020

Ort
Zürich

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von:

  • CHF 300.— für SGR-SSR Mitglieder
  • CHF 450.— für Nichtmitglieder


Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). Die Übergangsbestimmungen sind in Art. 69 Abs. 3 der WBO festgehalten.

Anmeldefrist
1. Mai 2020

Anmeldung
Die Anmeldung ist online auf der Website der SGR-SSR möglich.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die SGR-SSR Geschäftsstelle
Schweizerische Gesellschaft für Radiologie
c/o ECOS Office Center
Bergstrasse 107
8032 Zürich

Telefon 031 951 00 84
E-Mail: info@sgr-ssr.ch

Informationen
Das Bestehen der Schwerpunktprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Schwerpunkttitels invasive Neuroradiologie; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: 

Arbeitsplatz-basierte Assessments

Die Mindestzahl Arbeitsplatz-basierter Assessments pro Jahr beträgt vier. Deren Durchführung ist in den Logbüchern zu vermerken.

Kontakt

SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung
Elfenstrasse 18, Postfach 300
3000 Bern 15

Tel 031 359 11 11
siwf

Kontaktformular
Lageplan

Externe Informationsquellen

doctorfmh.ch

Ärztestatistik

SAEZ Stellenmarkt

© 2020, SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung