Facharzttitel und Schwerpunkte
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Die Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates befasst sich mit dem gesamten Spektrum der Entwicklungsstörungen, Erkrankungen, den Verletzungen und den Verletzungsfolgen des Bewegungsapparates in jedem Lebensalter.

Facharztprüfung

Voraussetzung für die Erteilung des Facharzttitels ist eine bestandene Facharztprüfung. Sie ist in allen Fachgebieten obligatorisch. Dafür zuständig sind die Fachgesellschaften, welche die Facharztprüfungen mindestens einmal jährlich durchführen.

Basisexamen Chirurgie

Die Anmeldung und Informationen für das Basisexamen Chirurgie finden Sie auf www.basisexamen.ch.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). 

Schlussprüfung (1. Teil schriftlich)

Datum
Samstag, 12. Juni 2021

Ort
Inselspital, Kinderklinik, Hörsaal Ettore Rossi, Bern

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt für den Teil 1 (schriftliche Prüfung) einen Unkostenbeitrag von CHF 550.00. 

Für unvollständige eingeschickte Anmeldungen werden zusätzlich CHF 250.00 verrechnet. 

Rücktritt: Bei einem Rücktritt von der Prüfung bis 2 Monate vor der jeweiligen Prüfung werden 50 % der einbezahlten Prüfungsgebühr zurückerstattet. Ansonsten und danach erfolgen keine Rückvergütungen.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). 

Zulassungsbestimmungen zum ersten (schriftlichen) Teil der Schlussprüfung
Zum schriftlichen Teil der Prüfung wird zugelassen, wer das chirurgische Basisexamen, die Zwischenprüfungen Anatomie, Kinderorthopädie und Tumore des Bewegungsapparats bestanden hat und den Entscheid des swiss orthopaedics Delegierten in der Titelkommission vorweisen kann, welcher bestätigt, dass per 30. April 2021 90 % der geforderten Eingriffe ausgewiesen sind.  Zudem kann die schriftliche Schlussprüfung frühestens 24 Monate nach bestandener Anatomie-Prüfung absolviert werden.

​​​​​​​Anmeldefrist
15. April 2021

Anmeldungen sind ausschliesslich über das entsprechende Onlineformular auf   www.swissorthopaedics.ch einzureichen.

Informationen
Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: Artikel

Schlussprüfung (2. Teil mündlich)

Datum
Samstag, 20. November 2021
(Reservedatum: Freitag 19.11.2021. Die Kandidaten werden gebeten sich für das Reservedatum ebenfalls verfügbar zu halten)

Ort
Coop Tagungszentrum, Seminarstrasse 12-22, 4132 Muttenz 

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von CHF 670.00.

Rücktritt:
 
Bei einem Rücktritt von der Prüfung bis zum 15. Oktober 2021 werden 50% der einbezahlten Prüfungsgebühr zurückerstattet. Ansonsten und nach diesem Datum erfolgen keine Rückvergütungen.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). 

Bestandene schriftliche Schlussprüfung.

Anmeldefrist
15. September 2021

Anmeldungen sind ausschliesslich über das entsprechende Onlinefomular auf www.swissorthopaedics.ch einzureichen.

Informationen
Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparats; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: Artikel

Zwischenprüfungen Anatomie und orthopädische Zugangswege

Datum
Donnerstag und Freitag 17./18. März 2022
(Reservedatum: 19. März 2022. Die Kandidaten werden gebeten sich für das Reservedatum ebenfalls verfügbar zu halten).

Ort
SFITS (Swiss Foundation For Innovation And Training In Surgery)
Universitätsspital Genf

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von CHF 1'450.00.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO). 

Anmeldefrist
10. Dezember 2021

Anmeldung an
swiss orthopaedics
​​​​​​​
Ausschliesslich mittels Anmeldeformular auf www.swissorthopaedics.ch

Informationen
Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparats (allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen:

Zwischenprüfungen Kinderorthopädie & Tumore des Bewegungsapparates

Datum
Verfügbarkeit Online: Ab Mitte Mai bis 30. September 2021

Ort
Online via www.swissorthopaedics.ch

Prüfungsgebühr
Die Fachgesellschaft erhebt einen Unkostenbeitrag von CHF 360.—.

Zulassungsbedingungen
Es sind ausschliesslich Ärztinnen und Ärzte mit einem eidgenössischen oder vom BAG anerkannten ausländischen Arztdiplom zur Facharztprüfung zugelassen (Art. 23 WBO).

Anmeldefrist
bis spätestens 30. Juni 2021

Anmeldung
swiss orthopaedics
Mittels Anmeldeformular auf www.swissorthopaedics.ch
E-Mail: [email protected]

Informationen
Das Bestehen der Facharztprüfung ist Voraussetzung für den Erwerb des Facharzttitels für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparats; allfällig anwendbare Übergangsbestimmungen und Ausnahmen: Artikel

Arbeitsplatz-basierte Assessments

Die Mindestzahl Arbeitsplatz-basierter Assessments pro Jahr beträgt vier. Deren Durchführung ist in den Logbüchern zu vermerken.

Kontakt

SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung
Nussbaumstrasse 29, Postfach
3000 Bern 16

Tel. 031 503 06 00
info

Kontaktformular
Lageplan

© 2021, SIWF Schweizerisches Institut für ärztliche Weiter- und Fortbildung